1991

  • Deutscher Meister über 10.000m 
  • Vize Hallenmeister über 3.000m 7:55'
  • Deutscher Vizemeister über 5.000m
  • 3.Platz in Pittsburgh mit 27:53', damit auf dem vierten Rang der IAAF   Weltbestenliste im 10km-Straßenlauf 1991 
  • 10.Platz beim ISTAF über 10.000m
  • Streckenrekorde in Herborn und beim Nürburgringlauf
  • Platzierungen unter den ersten 10 bei den hochkarätigen Straßenläufen in den USA: Spokane, Flint, New Orleans, Pittsburgh, Chicago, Cleveland
  • zahlreiche Trainingslager-Aufenthalte in Kenia und USA
Karraß vor Baumann - bei 39 Grad im Stadion von Hannover. Im Ziel Baumann vor Karraß
 
 

1992

  • Teilnahme Cross WM in Boston, USA
  • Scheitern bei der Olympia Qualifikation in Jena 10.000m, völlig übertrainiert durch Trainer Dieter Hogen
  • ISTAF 10.000m nach Olympia in 28:45'


Die Bestzeiten

  • 22 Jahre 3.000m 7:53,75' 10.000m 28:15,28'
  • 22 Jahre 10km Straßenlauf 27:53'

Harter Endspurt. Im Ziel eine 1/100 Sekunde hinter Stephane Franke
Harter Endspurt bei den Deutschen Hallen-Meisterschaften über 3.000m 1991 in Sindelfingen. Im Ziel 1/100 Sekunde hinter Stephane Franke.

Zwei Videos von den Deutschen Meisterschaften in der Leichtathletik 1991 über 10.000m in Potsdam 

Vorlauf-Sieg Deutsche Meisterschaften 1993 in Duisburg
Vorlauf-Sieg bei den Deutschen Meisterschaften 1993 in Duisburg
 

Mehr Details und Fotos folgen in Kürze....

1991 -1993

 
 
JK Running
JK Running
 
 
 
JK Running Coaching Training 2021

Bekannt aus

 
 
Tagesspiegel
 
 
Spiegel Online
 
 
Berliner
 
 
Lausitzer Rundschau
 
 
Berliner Morgenpost
 
 
Radio Eins
 
 
rbb Radio 88 Acht
BZ
 
 
weit am Sonntag
 
 
Runners World
 
 
Brigitte
Berliner Kurier
ORB
 
 
rbb Fernsehen
 
 
Sender freies Berlin
 
 
Mitteldeutscher Rundfunk
 
 
ZDF MoMa
 

© 2021 Webdesign und Texte Jens Karraß - JK Running & Media GmbH 2021.  

Alle Texte und Inhalte dieser Webseite, unterliegen dem Copyright der JK Running GmbH, werden überwacht und anwaltlich geschützt. 

 
toggle menu