Dr. Petra Krause Berlin Unfallchirurgie und Orthopädie

Dr. Petra Krause ist unsere Kraft für alle Fälle der Orthopädie. Ihre Expertise ist ein Garant für beste Betreuung unserer Kunden. Ihre Aufmerksamkeit wird in unserem Netzwerk besonders den Athleten des JK Elite Talent Teams zuteil, zudem gehört Ihre Arbeit aber auch in den Bereich unseres Coachings für private Sportler und im Firmen Coaching und den ganzheitlichen Seminarangeboten.  

Petra ist selbst aktiv im Triathlon und Marathon sowie Ultramarathon unterwegs, setzt auch da Maßstäbe in punkto Qualität. Sehr stolz sind wir, dass sie auch eine JK Athletin ist und wöchentlich beim Training von JK Running teilnimmt. 

 
 
  • in Weiterbildung manuelle Therapie (ÄMM)
  • Arthroskopiekurs Arosa (2018)
  • Schockraumtraining (Unfallkrankenhaus Berlin) (2017)
  • Sportmedizin Universität Potsdam, Mitbetreuung von Athleten für die olympischen Spiele 2016 
  • Notarztkurs (NAW, Berlin) (2013)
  • Bergrettungskurs und Alpine Hubschrauberrettung I für Ärzte (Österreich) (2013)
  • Basisexamen Chirurgie für die Schweiz (Frankfurt/Main) (2013)       
  • Wissenschaftliche Vorträge im Bereich Sportmedizin und Betreuung von Athleten für die Firma Tricamp GmbH (2011 bis heute)
  • Ärztlicher Dienst Berlin Marathon, Renegades American Football Team Zürich (2011/13)
Dr. Petra Krause Köln HD Triathlon Finish

09/2018 bis heute Ärztin in Weiterbildung Unfallchirurgie / Orthopädie

  • Oberlinklinik gGmbH Orthopädische Fachklinik Potsdam

07/2017 – 06/2018  Ärztin in Weiterbildung Unfallchirurgie / Orthopädie 

  • Rotation Martin-Luther-Krankenhaus Berlin (Prof. Dr. med. W. Petersen)

2017 – 06/2017 Ärztin in Weiterbildung Unfallchirurgie / Orthopädie (Unfallkrankenhaus Berlin)

  • Klinik für Unfallchirurgie / Orthopädie (Professor Dr. med A. Ekkernkamp)       

2015 - 2016  Sportmedizin Universität Potsdam (Prof. Dr. med. F. Mayer)

  • Mitbetreuung von Athleten für die olympischen Spiele 2016 

2014 – 2015 Ärztin in Weiterbildung Unfallchirurgie / Orthopädie (Unfallkrankenhaus Berlin)

  • Rotation Zentrum für Klinische Forschung (PD Dr. med. D. Stengel)
  • Rotation Intensivmedizin (Prof. Dr. med. W. Schaffartzik)
  • Zentrum für Rückenmarkverletzte (Dr. med. A. Niedeggen)

2011– 2013 Common Trunk Chirurgie (UniversitätsSpital Zürich), Schweiz

  • Klinik für Unfallchirurgie (Prof. Dr. med. H.-P. Simmen)
  • Klinik für Viszeral- und Transplantationschirurgie (Prof. Dr. med. P.-A. Clavien)
  • Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie (Prof. Dr. med. V. Falk)
  • Klinik für Thoraxchirurgie (Prof. Dr. med. W. Weder)
Sieg 2017

2010 Praktisches Jahr

  • Chirurgie (Kantonspital St. Gallen) 
  •  Innere Medizin (Universitäts-Spital Zürich)
  • Pathologie (University of Birmingham, U.K. und  Ernst-Moritz-Arndt Universität, Greifswald)

2009 Stipendium der Theodor-Billroth-Akademie (Prof. Dr. med. B. Brücher)

2008 Promotionsjahr

  • Thema: „Die verheerende Rolle des CC-Chemokinrezeptors 4 in der polymikrobiellen Sepsis“
  • Klinik für Chirurgie, Universität Greifswald (Doktorvater: Prof. Dr. med. S. Maier)

2004 –2011 Medizinstudium an der Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald

06/2004   Abitur am Gymnasium Steglitz, Berlin 

 

Dr. med Petra Krause

 
 
JK Running
JK Running
 
 
 

Bekannt aus

 
 
Tagesspiegel
 
 
Spiegel Online
 
 
Berliner
 
 
Lausitzer Rundschau
 
 
Berliner Morgenpost
 
 
Radio Eins
 
 
rbb Radio 88 Acht
BZ
 
 
weit am Sonntag
 
 
Runners World
 
 
Brigitte
Berliner Kurier
ORB
 
 
rbb Fernsehen
 
 
Sender freies Berlin
 
 
Mitteldeutscher Rundfunk
 
 
ZDF MoMa
 

© 2021 Webdesign und Texte Jens Karraß - JK Running & Media GmbH 2021.  

Alle Texte und Inhalte dieser Webseite, unterliegen dem Copyright der JK Running GmbH, werden überwacht und anwaltlich geschützt. 

 
toggle menu