Balthasar Spring (64) rennt NYC Marathon 2006 und ist schneller als Box-Weltmeister Sven Ottke

11.02.2021

Es ist vollbracht. Sein erster Marathon und dann gleich in New York, beim größten Marathon der Welt.

 
 
Caroline Beil Marathon

Balthasar Spring lief nach 4:36:09h im Central Park ins Ziel. 

Große Emotionen, ging er doch konzentriert einen langen Trainingsweg bis zu diesem persönlichen Sieg! Balthasar ist überglücklich. 

Herzlichen Glückwunsch von JK Running!!!! 

Herzlichen Dank an JK Runner Jens Menschel, der sehr fürsorglich und selbstlos Balthasar im Rennen begleitete!

Caroline Beil (JK Running): Nach 4.44.56h kam Caroline bei ihrer größten Geburtstagsparty ins Ziel.Caro: Es war wirklich hart! In 4 Stunden und 44 Minuten über 5 Brücken und ducrh 5 Bezirke, um im Central Park völlig berauscht ins Ziel zu laufen. Jensi, daaaaanke Dir!

 
 
Uwe Bönewitz

Auch Frank Jänisch, Uwe Bönewitz und Jens Menschel besiegten die 26 Meilen von New York. 

Uwe Bönewitz ist seit August im Online Coaching bei mir und hat seine Bestzeit nun in New York verbessert! 

Herzlichen Glückwunsch und tolle Feier! 

Genießt die Stadt, die niemals schläft! 

 
 
 
JK Running
JK Running
 
 
 
JK Running Coaching Training 2021

Bekannt aus

 
 
Tagesspiegel
 
 
Spiegel Online
 
 
Berliner
 
 
Lausitzer Rundschau
 
 
Berliner Morgenpost
 
 
Radio Eins
 
 
rbb Radio 88 Acht
BZ
 
 
weit am Sonntag
 
 
Runners World
 
 
Brigitte
Berliner Kurier
ORB
 
 
rbb Fernsehen
 
 
Sender freies Berlin
 
 
Mitteldeutscher Rundfunk
 
 
ZDF MoMa
 

© 2021 Webdesign und Texte Jens Karraß - JK Running & Media GmbH 2021.  

Alle Texte und Inhalte dieser Webseite, unterliegen dem Copyright der JK Running GmbH, werden überwacht und anwaltlich geschützt. 

 
toggle menu